Über mich

Ich bin Haarflüsterin aus Leidenschaft!

... und mache alles, außer waschen, schneiden, föhnen.           Auch Haare färben gehört nicht zu meinem Fachgebiet.

 

 

Angelika Hoyer

 

ist die Haarflüsterin von HypnoHair®

 

Haarausfall und dünner werdendes Haar sorgen für Angst und Panik beim Blick in den Spiegel?

Als Krankenschwester, HypnoseCoach und Fachberaterin für Darmgesundheit hat Angelika Hoyer das ganzheitliche Konzept HypnoHair® entwickelt, mit dem sie das Haarproblem gezielt an der Wurzel bearbeitet.

 

So können Sie sich wieder entspannt, vital und strahlend fühlen.

 


Mein Warum


Das Wichtigste an dem Konzept ist, dass ich mit HypnoHair® zu meiner Zufriedenheit und Schönheit gefunden habe.

Aber lassen Sie mich von vorn beginnen ...

Haare - ein Thema, das mich schon häufig an den Rand der Verzweiflung gebracht hat ...

 

Mit blonden, feinen Haaren gesegnet, war das in der Kindheit noch völlig problemlos.

Der kritische Blick kam in der Pubertät, als die feinen Haare wie dürre fettige Fäden traurig an meinem Schopf herunterhingen. 

 

Was hab ich nicht alles ausprobiert ... angefangen beim täglichen Haarewaschen (Kräutershampoo im Wechsel mit Teershampoo) ... gruselig ... Packungen und Kuren ... Haarwasser und Schaumfestiger ... Tonnenweise Haargel und Haarspray ... aufgedrehte Haare, die durch das Haarspray wie ein Helm wirkten ( wahrscheinlich hätten sie sogar einem Sturz standgehalten) ...

Zwischendurch Tage, an denen die Harre halbwegs frisierbar waren, während meine Standardfrisur in einem Zopf oder Dutt mündete. 

 

Packungen an Bierhefetabletten wanderten durch meinen Körper und brachten ... nichts.

Was blieb übrig? Haare ab.

Mit der ach so schicken Kurzhaarfrisur war ich dauerhaft auch nicht glücklich, so dass ich ständig die Haare wachsen ließ, um sie dann wieder ordentlich kürzen zu lassen.

 

 

 

Hormone

Meine Schilddrüse spielte verrückt und das sah man meinen Haaren auch an. Das Ergebnis war im wahrsten Sinne des Wortes erschütternd ... Haarausfall.

Irgendwann hatte ich auch das so leidlich im Griff, als der nächste Hormonumschwung da war.

Ich war schwanger.

Manche Frauen haben in dieser Zeit Haare, um die sie alle beneiden - üppig, voll und traumhaft schön!

Zu den Glücklichen gehörte ich leider nicht.

Also war es mal wieder Zeit für eine schicke Kurzhaarfrisur.

Nach der Entbindung hab ich dann Mütter getröstet, deren Haare wirklich büschelweise ausfielen.

Das Problem hatte ich dann doch nicht.

Auch in den nächsten Schwangerschaften blieben mir die Wechselbäder der Gefühle, zumindest was die Haare angeht, erspart.

Die Jahre zwischen "kurz & praktisch und lang & pflegeintensiv" vergingen ...

 

Mein Lichtblick

Vieles habe ich über Haare, Haarausfall und Co gelesen und gelernt. Habe nach den Ursachen geforscht und wurde ... fündig.

Da hier, wie bei so vielen anderen Themen auch, ein multifaktorielles Geschehen zu Grunde liegt, kann eine Lösung auch nur auf den verschiedensten Ebenen erreicht werden.

 

Meine Lösung lag darin, dass ich meinen Stress reduziert habe, meine Ernährung optimierte und viel Gemüse und Obst zu mir nahm. Anfangs habe ich mit Nahrungsergänzungsmitteln und den entsprechenden Vitaminen nachgeholfen und meine Speicher aufgefüllt.

Regelmässiges Haare bürsten gehören für mich wie das Zähneputzen zu meinen täglichen Ritualen.

 

 

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Haarproblem in den Griff bekommen können.

 

Vereinbaren Sie ein kostenloses Informationsgespräch!

Hintergrund und Qualifikationen für Alle, die mehr wissen möchten 


Während meiner Ausbildung zur Krankenschwester kam ich mit der therapeutischen Nutzung von Hypnose in Berührung.

Die Möglichkeiten, Klienten und Patienten in den unterschiedlichsten Situationen damit zu begleiten, haben mich unglaublich begeistert. 

Im Laufe der Jahre habe ich vieles über Hypnose gelernt und sehr viele Weiterbildungen in den unterschiedlichsten Hypnoseschulen absolviert.

All das darf ich seit 2007 in meiner Praxis ausüben.

Es ist so vieles möglich ... ein finales Anwendungsspektrum ist abschließend noch gar nicht nennbar...

Hypnose für schöne Haut und Haare ist ein gutes Beispiel dafür.


Aus- und Weiterbildungen 

 

  • Staatlich examinierte Krankenschwester
  • Gesundheitstrainerin ( Bochumer Gesundheitstraining )
  • Hypnotiseurin ( TMI, TherMedius Institut )
  • HypnoseCoach ( T.Merz-Mantwill, TMI )
  • HypnoseCoach (Hypnoplus Akademie)
  • Certified Consulting Hypnotist ( Zertifiziert durch die National Guild of Hypnotists, USA )
  • Rückführungsleiterin (TMI)
  • TimeLine - Methode (C.Ressler, InHypno Akademie)
  • Hypnose - Master (TMI)
  • Regression mit Hypnose (S.-N. Musche)
  • Hypnose im Business (Hansruedi Wipf)
  • Utilisation der Altersregression als Ressourcenschatz (Dr. Henning Alberts)
  • Wach-Hypnose Forschung (J.-H. Günter, TMI)
  • Simpson Protokoll (Ines Maria Simpson, Canada)
  • Medizinische Hypnose (H. Löffler, TMI)
  • Hypnose bei Ängsten und Phobien (H. Löffler, TMI)
  • Schmerztherapie und Analgesie mit Hypnose (H. Löffler, TMI)
  • Traumatherapie mit Hypnose (H. Löffler, TMI)
  • The Erickson Experience (Tobias Blass, HypnoseEffekt Ausbildung)
  • Hypnose und Psychose (Dr. M. Eßlinger, S. Schenk)
  • Diplomierter Fachberater für Darmgesundheit (Deutsche Gesellschaft für Darmgesundheit)
  • ...

 

Um eine hohe Qualität leisten zu können, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen, Intervisionsgruppen und Supervisionen teil.